→ Frontenkarte

Prognose für die Region Oberthurgau

erstellt/aktualisiert am 06. Juni 2020, 18:50 Uhr


Heute

Am Abend und in der Nacht ziehen teils gewittrig verstärkte Regengüsse über uns hinweg. Im Zuge einer Kaltfront nähert sich im weiteren Verlauf der Nacht zudem ein breites Regenband dem Oberthurgau. 

Die Tiefstwerte bewegen sich um 11 Grad. Der Wind lässt an Stärke nach.


Morgen, Sonntag         

Grau, trüb und nass: Häufig fällt Regen, zeitweise auch kräftig. Erst am späteren Nachmittag lässt dieser nach und aus Westen zeigen sich scheue Auflockerungen.

Die Temperatur macht keine grossen Sprünge und bewegt sich zwischen 11 und 14 Grad. Der Wind weht meist schwach aus unterschiedlicher Richtung. 


Montag 

Es bleibt bei vielen Wolken und sonnigen Abschnitten, am Nachmittag und Abend ansteigende Schauertätigkeit.

Am Morgen um 9 Grad, tagsüber um 18 Grad und schwache Bise.


Dienstag        

Stark bewölkt und aus Süden über die Alpen übergreifender Regen.

Am Morgen um 9 Grad. Tagsüber um 17 Grad. Der Wind weht aus nördlicher bis nordöstlicher Richtung.


Tendenz für die Folgetage

Es bleibt meist tiefdruckbestimmt und somit sehr wechselhaft. Allmählich etwas wärmer.