Stürmisch

Alles niet- und nagelfest gemacht? Am Sonntag, dies besonders gegen Abend und in der Nacht auf Montag wird es stürmisch. 

Am Rande eines kräftigen Tiefdruckkomplexes über Nordeuropa bildet sich eine „Welle“, ein sogenanntes Randtief (siehe Abbildungen unten: Situation am Sonntag um 6,9,12,15 und 18 Uhr, zum vergrössern ins Bild klicken).

Diese Vertiefung verstärkt noch den ohnehin grossen Druckunterschied, was auch an den eng aneinander liegenden weissen Linien zu sehen ist. Den je näher diese zusammenrücken, desto stärker ist das Windfeld. Kommt hinzu, dass am Abend auf der Rückseite des kleinen Randtiefs uns noch eine Kaltfront erreicht. Die ganze Kombi wird uns ein stürmischer Sonntag bereiten, vor allem ab den Nachmittagsstunden geht es zur Sache.

 

Das wichtigste in Kürze:

  • mässiger, ab den Nachmittagsstunden stürmischer West- bis Südwestwind
  • Schwerpunkt: gegen Abend und in der Nacht auf Montag
  • Böen zwischen 60 und 100 km/h, letzteres besonders an exponierten Orten
  • Waldspaziergänge und andere Outdoor-Aktivitäten sollten am besten auf den Vormittag gelegt werden

Informationen auch unter Warnungen Oberthurgau und im Wetterbericht 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.