7. Wetterstation steht in Horn

Am äussersten Punkt des Oberthurgau in Horn, unmittelbar an der Grenze zu Tübach/SG, steht nun seit kurzem die siebte Wetterstation des «Wettermessnetz Amriswiler Wetter». Seit heute Sonntag ist Sie online und hat somit offiziell ihre Arbeit aufgenommen.

7/24 wird sie zu jeder Minute die aktuellen Messungen wie Luftdruck- und feuchtigkeit, Temperatur, Wind und Niederschlag tätigen und dient somit der Wetterbeobachtung. Diese Messdaten sind für alle zugänglich und können unter Messwerte Horn oder aber auch als schneller Überblick in der Live-Wetterkarte entnommen werden.

Ein besonderes Dankeschön geht an die Hofbesitzer Regula und Dionys Popp, bei denen die Wetterstation im Garten (bzw. der Windmesser auf dem Scheunendach) einen Platz gefunden hat und welche mit grosser Freude, Engagement und tatkräftiger Unterstützung meinem Projekt unter die Arme griffen.

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht am News. Setzte ein Lesezeichen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.