Amriswiler Wetter

Sommer 2016 – Rückblick

Offiziell ist der Sommer 2016 zu Ende,der Herbst hat nun theoretisch das Zepter in der Hand.

Wie haben Sie den Sommer wahrgenommen? Zu kalt,zu heiss,zu nass oder doch zu trocken?Oder war es einfach IHR persönlicher Sommer? Nun,fühlen tut jeder auf seine Art und Weise,jeder nach seinem Gusto.Deshalb lohnt sich doch mal einen Blick zurück,und lassen die Zahlen sprechen.Zusätzlich noch einen Rückblick und eine direkten Vergleich mit den Jahren 2015 und 2014.Welches der vergangenen drei hatte die meisten Sommer-oder Hitzetage? Seit gespannt…

Genau genommen dauert der Sommer vom 21.Juni bis 21.September,dennoch habe ich den Mai auch gleich hinzugepackt.

Die Übersicht

  • Sommer- und Hitzetage Mai – September 2016 
  • Regenmengen Mai – September 2016 
  • Sommer- und Hitzetage Mai – September 2016 – 2014 im Vergleich

Übrigens: Sommertag gilt ab 25°C / Hitzetag ab 30°C wie unten in den Legenden ersichtlich

Sommer- und Hitzetage Mai – September 2016 

sommer-und-hitzetage-2016

Ins Auge sticht auf jedenfall der Juli mit satten 17 Sommertagen.Nach dem eher durchzogenen Juni war dies wohl für viele eine Aufmunterung.Und vor allem der September (bis zum 21.) mit stolzen 10 Sommertagen.Dies gab es – zumindest in den letzten drei Jahren – nicht in der Zahl.

Regenmengen Mai – September 2016 

regenmengen

Der Blick auf die Regenmengen zeigen,das der Juni nicht nur gefühlt, sondern auch tatsächlich ein nasser Monat war.Zwar gab es schweizweit Orte die noch um einiges mehr an Regen abbekommen haben,dennoch herrschte auch in unserer Region vor allem bei den Gemüsebauern grosse Sorge um ihre Saat.Dies,nachdem auch im Mai schon viel Regen gefallen ist.Vergleiche ich die beiden Monate mit anderen Jahren sind die Mengen jedoch nicht aussergewöhnlich.Verantwortlich war kein flächendeckender Landregen.

Der Grund,der zum Teil völlig übersättigten Böden liegt an was anderem: 

Im Juni lag über der Schweiz eine langanhaltende labile und zu Gewitterneigende Luftmasse.Diese Gewitter fielen zum Teil kräftig aus mit intensivem Regen in kurzer Zeit,jedoch – wie bei Gewitter üblich – lokal sehr unterschiedlich stark.Währenddessen es z.B. in Amriswil an manchen Tagen trocken blieb oder nur mit einzelnen Tropfen,zogen über Neukirch-Egnach wie an einer Perlschnur gereiht ein Gewitter nach dem anderen.Würde nun in Neukirch auch eine Wetterstation stehen,hätten wir einen interessanten Vergleich.Hätte hätte… Item.

Sommer- und Hitzetage Mai – September 2016 – 2014 im Vergleich

sommer-und-hitzetage-2016-2014

Zum Schluss ein Vergleich mit den Sommermonaten der letzten 3 Jahre.Wer erinnert sich noch an den Juli 2015? War schon heiss,oder? 🙂  Oder der August 2015 mit 9 Hitzetagen vs. August 2014 mit 0,0 Hitzetagen und gerade mal 2 Sommertagen.

Aber genug geschrieben…. Viel Spass beim Vergleichen 

Auf einen schönen Herbst 2016!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.